Softwareentwickler (m/w) mit Schwerpunkt Webapplikationen

(08.02.2018)

MByte entwickelt die webbasierte Projektmanagement-Software PROJECTWORX (www.projectworx.net) und die Produktionsplanungssoftware MBControl. Unsere Produkte sind technisch ausgereift und innovativ, wir betreuen Kunden in Europa und den USA. MByte erweitert seine Belegschaft und sucht engagierte und kreative Mitarbeiter für die Entwicklung.

Bei uns finden Sie ein junges, hoch motiviertes Team und können sich in den unterschiedlichsten Bereichen entwickeln und entfalten. Web-Entwicklung, App-Entwicklung, direkter Kontakt mit Kunden oder auch Projektmanagement.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung (EDV-HTL, FH, Studium, …) im Bereich Softwareentwicklung oder können Praxis in diesem Bereich
  • Sie haben Erfahrung im Bereich .NET Softwareentwicklung (ASP.NET, MVC und WCV) und SQL Server
  • Sie sind wissbegierig und interessieren sich für neue Technologien.
  • Sie haben Spaß am Programmieren und der Arbeit im Team

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Frontend und/oder Backend Komponenten für Projectworx
  • Zusammenarbeit im Team
  • Technologieresearch und –auswahl

Wir bieten

  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team mit flacher Hierarchie.
  • Flexible Arbeitszeiten, teilweise Home-­Office möglich
  • Arbeiten mit modernen Technologien und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln und PKW gut erreichbaren Arbeitsplatz (PKW Parkplätze vorhanden) im Zentrum von Linz
  • Interessante Projekte und Kunden
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

 

  • Ein Gehalt zwischen 3.000 und 4.500 EUR brutto / Monat

Mindestgehalt laut Kollektivvertrag: EUR 2.393 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3.000 und EUR 4.500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an
MByte Software Development GmbH, Huemerstraße 23, 4020 Linz
z.H. Thomas Blumenschein (thomas.blumenschein@mbyte.at)